PISA

9 Schülerfragen an einen Lehrer – beantwortet.

In seinem Blogpost 9 ehrliche Fragen eines Schülers an seinen Lehrer äußert der junge Blogger Ben Paul, der sich selbst als „Elite-Uni-Abbrecher, wanna-be-Entrepreneur und Minimalist“ charakterisiert, seine Kritik am Schulsystem in einigen kontroversen (?) Fragen. Ich konnte es mir nicht nehmen lassen, darauf zu antworten und damit eine Lanze für engagierte und system-hinterfragende Lehrer zu brechen: Hey …

9 Schülerfragen an einen Lehrer – beantwortet. Weiterlesen »

Hat dir dieser Beitrag gefallen? Dann teile ihn mit anderen!

Schule im Reformwahn. Wie die Bildungspolitik sich von wirtschaftlichen Interessen instrumentalisieren lässt… und sich dabei vormacht, das Beste für die Schüler zu tun.

Seit dem PISA-Schock vor 14 Jahren sind die deutschen Kultusministerien zu Statistik-Sklaven geworden. Denn die OECD, die den PISA-Test als Vergleichsinstrument für internationale Schulleistungen erfunden hat, hatte Deutschlands Bildungssystem zu jener Zeit einen vergleichbar großen Rückstand auf andere Industrienationen diagnostiziert. Die Kritik aus den Hinterbänken, dass bei PISA Äpfel mit Birnen verglichen wurden, verhallte weitgehend …

Schule im Reformwahn. Wie die Bildungspolitik sich von wirtschaftlichen Interessen instrumentalisieren lässt… und sich dabei vormacht, das Beste für die Schüler zu tun. Weiterlesen »

Hat dir dieser Beitrag gefallen? Dann teile ihn mit anderen!

Bildungsforscher Volker Ladenthin: „PISA gefährdet unser Bildungssystem“

Leseempfehling! Auch die Wirtschaftswoche widmet sich Bildungsthemen. Klar. Die Wirtschaft (in diesem Fall die OECD) diktiert ja auch die Bildungspolitik. Der Bonner Professor Volker Ladenthin äußert sich hier sehr ernüchternd zur PISA-Diktatur, die unser Schulsystem seit der Erstveröffentlichung im Jahr 2000 förmlich pervertiert hat. http://www.wiwo.de/erfolg/campus-mba/bildungsforscher-volker-ladenthin-pisa-gefaehrdet-unser-bildungssystem/9149594.html

Hat dir dieser Beitrag gefallen? Dann teile ihn mit anderen!