Schulsystem

Sicherheit gegen Werte: Stefanie Guths Weg aus der Sonderpädagogik in die Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie

Corona, Schul- und Kitaschließungen, Fernunterricht und Kontaktverbot – für die Erwachsenen schwer genug, doch was all das mit der Psyche unserer Kinder und SchülerInnen anrichtet, wird wohl erst im Nachhinein sichtbar werden. Ich freue mich besonders, dass ich mit meinem heutigen Gast eine Berufsgruppe zu Wort kommen lassen kann, die im aktuellen Corona Lockdown besonders …

Sicherheit gegen Werte: Stefanie Guths Weg aus der Sonderpädagogik in die Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie Weiterlesen »

Hat dir dieser Beitrag gefallen? Dann teile ihn mit anderen!

Portrait im aktuellen Cicero Magazin (05/2020) „Bad ohne Kind“ – Isabell Probst über ihre Tätigkeit und das Schulsystem

Da hat man mal 5 Minutes of Fame im neuesten Cicero Magazin für Politische Kultur und mit Mundschutz erkennt einen kein Schwein im Supermarkt! 😉 Ich freue mich wahnsinnig, dass ich für die aktuelle Mai Ausgabe des Cicero mit Journalist Oliver Uschmann über meine Tätigkeit als Lehrer-Ausstiegsberaterin & Neuorientierungscoach sowie meine Meinung zum Schulsystem sprechen durfte. Unser …

Portrait im aktuellen Cicero Magazin (05/2020) „Bad ohne Kind“ – Isabell Probst über ihre Tätigkeit und das Schulsystem Weiterlesen »

Hat dir dieser Beitrag gefallen? Dann teile ihn mit anderen!

Die Besten der Besten belohnen? Über eine Leistungszulage für besonders tüchtige Lehrer.

„Die Besten der Besten (Lehrer) belohnen“ – dafür plädiert FDP Generalsekretärin Nicola Beer heute im TAZ Interview. Finde ich ausgesprochen richtig, wenn sich Einsatz im Lehrberuf auch Monetär niederschlägt. AAAABER: Woran macht sich das fest? Ich halte es für enorm schwierig, Kriterien für besonders gute Leistungen als Lehrer festzulegen. Im Interview wird angeregt, dies an …

Die Besten der Besten belohnen? Über eine Leistungszulage für besonders tüchtige Lehrer. Weiterlesen »

Hat dir dieser Beitrag gefallen? Dann teile ihn mit anderen!

Halbjahreszeugnisse = Sinnkrise hoch 2 – Oder: The Wall

Die heutigen Halbjahreszeugnisse bringen mich mal wieder an persönliche Grenzen. Wie alle Kollegen habe ich devot den Berg an schriftlichen und mündlichen Teilnoten, die sich über ein Halbjahr ansammeln, zu einer kompakten Endnote zwischen 1 und 6 verwurstet, die nun auf den Zeugnissen meiner Schüler prangt. Als Klassenlehrerin kam mir dann bei meiner eigenen Klasse …

Halbjahreszeugnisse = Sinnkrise hoch 2 – Oder: The Wall Weiterlesen »

Hat dir dieser Beitrag gefallen? Dann teile ihn mit anderen!