Mit mir arbeiten

Bereit, den nächsten Schritt zu gehen?

In einem unverbindlichen telefonischen Erstgespräch erarbeiten wir in 20 Minuten gemeinsam, wie ich dich bei deinen nächsten Schritten unterstützen kann.

Derzeit arbeite ich ausschließlich in Einzelcoachings per Video-Call oder persönlich in meinen Coachingräumen, falls die Entfernung für dich die Anfahrt zulässt. Dafür habe ich drei Modelle entwickelt: 

  • Basis Info: In einer Einzelstunde knöpfen wir uns ein ausgewähltes Thema vor, zu denen du mich nach Herzenslust löchern kannst, um aufgeklärt die nächsten Schritte anzutreten.
  • Kurswechsel Programm: In meinem intensiven Acht-Wochen-Programm arbeiten wir stark ergebnisorientiert zusammen und bringen Struktur in deine Umorientierung. Du erhältst wichtige Infos, begegnest Risiken proaktiv, arbeitest dein Ziel heraus und hast einen klaren Fahrplan dort hin. Nach Abschluss des Programmes hast du ein bedeutendes Stück des Weges bereits zurückgelegt und fühlst dich gewappnet und motiviert, ihn weiter zu beschreiten.
  • Masterplan Selbstständigkeit: Es ist dein kurzfristiges oder langfristiges Ziel, in einer Selbstständigkeit genau dein Ding zu finden und durchzuziehen? Im Teamcoaching mit meinem Mann, Business- und Gründercoach Frank Probst, entwickeln wir ein tragfähiges Konzept und einen konkreten Handlungsplan. Optional auch unter Beantragung eines staatliche Förderprogramms.
Liebe Isabell, vielen Dank für deine professionelle, unterstützende und individuelle Beratung. Nun sehe ich klarer und traue mir die nächsten Schritte zu. Du entlastest mich damit enorm, weil ich jetzt weiß, welchen formalen Vorgängen ich da entgegenblicke. Alles Gute weiterhin für dich! Es war und ist mir eine riesige Hilfe, mich mit dir austauschen zu können.
Dorothee, 45 Jahre
Gymnasiallehrerin aus NRW
Du warst für mich ein Rettungsanker! Als ich dich aus meiner Elternzeit heraus kontaktierte wusste ich nur, dass ich nicht zurück in die Schule will, wenn es so weit ist. Danke dass du mich auf so viele wichtige Fragen mit der Nase gestoßen hast. Davon bin ich bereits einiges angegangen und das macht richtig Spaß. Zwar habe ich noch Zeit mit der Entscheidung über meinen weiteren Weg, aber ich weiß nun, wie meine nächsten Schritte sind und schaue zuversichtlich nach vorne.
Betti, 39 Jahre
Sonderpädagogin aus Hamburg
Zum Ende des Schuljahres werde ich meine Kündigung einreichen. Das Gespräch mit der Schulleitung habe ich bereits geführt und es ist gut gelaufen. Noch vor wenigen Monaten hatte ich keine Ahnung, was ich außerhalb der Schule anfangen sollte. Dank deiner Hilfe habe ich mich getraut, wirklich in mich hinein zu horchen und Berufsfelder zu erkunden. Verrückt aber wahr: Zum 01.08. habe ich eine Lehrstelle in einer Tischlerei bekommen und kann es kaum erwarten!
Laura, 31 Jahre
Gymnasiallehrerin aus Niedersachsen
Den Entschluss zur Kündigung hatte ich bereits gefasst, bevor ich dich kontaktierte. Was mir jedoch enorme Bauchschmerzen bereitete, war die konkrete Umsetzung. Die Sache mit dem Altersgeld in Ba-Wü war mir gar nicht so klar. Danke, dass du mich darauf aufmerksam gemacht hast. Auch das Gespräch mit meiner Schulleitung, den Schülern und Eltern lag mir schwer im Magen. Du hast mir dafür wertvolle Tipps gegeben und so fiel es nur noch halb so schwer. Meine Selbstständigkeit ist angemeldet!
Barbara, 47 Jahre
Grundschullehrerin aus Ba-Wü

Vereinbare hier dein Erstgespräch:

Bereit, den nächsten Schritt zu gehen?

In einem unverbindlichen telefonischen Erstgespräch erarbeiten wir in 20 Minuten gemeinsam, wie ich dich unterstützen kann, um die nächsten Schritte zu gehen.

  • Email: kontakt@isabellprobst.de

Hinweis: Alle weiteren Angaben erfolgen freiwillig. Weitere Daten werden nur für den jeweiligen Zweck innerhalb des Erstgesprächs erworben und grundsätzlich vertraulich behandelt.